bat bing

Wie man Inhalte mit Droid Transfer auf die SD-Karte speichert

Wenn Ihr Android-Gerät eine SD-Karte hat, kann Droid Transfer Inhalte auf Ihre SD-Karte speichern, anstatt auf den Gerätespeicher. Das vermeidet, dass Ihr Gerätespeicher, der vermutlich kleiner ist als die SD-Karte, voll wird. Das kann jederzeit auch wieder umgekehrt werden.

Um die SD-Karte in der Transfer Companion App zu nutzen, müssen Sie nur diesen Instruktionen folgen…

  1. Holen Sie Droid Transfer auf den PC und Transfer Companion auf Ihr Android-Gerät (verwenden Sie die Links unten).
  2. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät, indem Sie den Schritten unserer Startanleitung folgen.
  3. Klicken Sie auf das Menü-Icon in der oberen Ecke von Transfer Companion und tippen Sie auf ‘Use SD Card’.
  4. Tippen Sie auf ‘Browse’ in der angezeigten Nachrichten box und wählen Sie den SD-Karten-Ort aus.
  5. Droid Transfer wird nun die ausgewählte SD-Karte verwenden, wenn Sie Dateien auf Ihr Gerät kopieren.

PC: download droid transfer Android: google play store badge

Detaillierte Schritte

Droid Transfer erlaubt auch das Kopieren von Musik vom PC oder von iTunes auf Ihr Android-Gerät. Es erlaubt auch, andere Dateitypen direkt vom PC zu kopieren. Als Standardeinstellung wird Droid Transfer alle Dateien auf Ihren Gerätespeicher kopieren. Aber weil dieser Gerätespeicher womöglich nicht Ihr Wunsch-Speicherort ist, wenn Sie eine SD-Karte haben, können Sie das ändern. SD-Karten haben häufig eine höhere Speicherkapazität als das Gerät selbst und sind deshalb der bevorzugte Speicherort für allerlei Medien.

Führen Sie Droid Transfer auf dem PC aus und verbinden Sie Ihr Android-Gerät, indem Sie Transfer Companion starten, wie bereits in der Setup-Anleitung beschrieben.

Ist das Gerät einmal verbunden, tippen Sie auf das Menü-Icon in der rechten oberen Ecke der Transfer Companion App. Dann tippen Sie auf ‘Use SD Card’.

Use Android SD Card

Tippen Sie auf ‘Browse’ in der angezeigten Nachrichtenbox.

Browse Android SD Card

Wählen Sie Ihren SD-Kartenort aus. Ist die SD-Karte nicht bereits standardmäßig angezeigt, kann es sein, dass sie auf „Show SD card“ tippen müssen, indem Sie den Schritten unten folgen.

Copy content to SD card Android

Wurde Ihre SC-Karte einmal ausgewählt, wird jeder Inhalt mit Droid Transfer auf die SD-Karte statt auf den Gerätespeicher übertragen.

Anmerkung: Sie brauchen zumindest Droid Transfer 1.28 (oder neuer) und Transfer Companion 1.75 (oder neuer), um den Vorteil der SD-Karte nutzen zu können. Die Option, die SD-Karte als Speicherort zu nutzen, ist bei älteren Versionen nicht nutzbar. Und natürlich muss eine SD-Karte im Gerät sein.

Was kommt als nächstes?

Um die Speicher-Einstellungen innerhalb der Transfer Companion App wieder umzukehren, folgen Sie diesen Instruktionen…

  1. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät, indem Sie den Schritten unserer Start-Anleitung folgen.
  2. Tippen Sie auf das Menü-Icon in der oberen Ecke des Transfer Companion Bildschirms und tippen Sie dann auf ‘Use Device Storage’.
  3. Droid Transfer wird nun den Gerätespeicher verwenden, wenn Sie Dateien auf Ihr Gerät übertragen.